Die Zukunft der Logistik - Frachtführer 2.0

Welche Chancen die Digitalisierung für Frachtführer bereithält.

Zu diesem Event

Die Digitalisierung und Automatisierung eröffnet Unternehmen viele Chancen ihr Unternehmen zukunfts- und wettbewerbsfähig aufzustellen. Aber wie sieht die Tätigkeit von Frachtführern in der Zukunft aus? Welche Potentiale werden durch den Einsatz neuer Technologien eröffnet und in welchen Bereichen macht der Einsatz von Automatisierung überhaupt Sinn?
In diesem Präsenz-Workshop werden wir Einblicke in genau diese Themenbereiche geben und das Arbeitsfeld des Frachtführers 2.0 näher beleuchten.

Zielgruppe

Schwerpunkte

Agenda

  • Begrüßung und Vorstellung von HEUREMO
  • Status Quo der Logistik
  • Möglichkeiten für Frachtführer in Zukunft
  • Schon heute zukunftsfähig aufstellen: Ein konkretes Beispiel
  • Beantwortung weiterer Fragen

Über den Referenten

Sven Spiekermann ist CEO und Co-Founder bei HEUREMO. Durch seine fachliche Expertise und den Erfahrungen in der Durchführung branchenspezifischer Workshops, vermittelt er den Teilnehmern Wissen über die Logistik der Zukunft und schafft es dabei einen regen und informativen Austausch zwischen den Teilnehmern herbeizuführen.

 

 

Infos:

Die Teilnehmeranzahl ist auf 8 Personen beschränkt, um die Corona-Maßnahmen vor Ort streng einhalten zu können. Das Tragen einer Mund-Nasen Bedeckung ist für die Teilnahme an dem Workshop verpflichtend. Wir bitten Sie zudem auf Hände schütteln zu verzichten und den Abstand von 1,5 Meter während des gesamten Workshops einzuhalten. Die Teilnahme an dem Workshop ist kostenlos. Eine Anmeldung kann jederzeit bei dem Veranstalter ohne Angabe von Gründen widerrufen werden. 
Mit der Teilnahme an dem Workshop stimmen Sie zu, dass HEUREMO Bilder und Videoaufnahmen von dem Event erstellen und verbreiten darf.

Heuremo_Logo_blackCreated with Sketch.